MuseumsSalon 2016

Der MuseumsSalon greift die alte Tradition des musikalischen Salons wieder auf. Private oder gewerbliche Gastgeber öffnen ihre Wohn- oder Geschäftsräume, in denen die Frankfurter Museums-Gesellschaft exquisite Konzerte veranstaltet, mit kleinen Ensembles und allen Farben und Facetten, die Musik bietet.

 

Astor Piazzolla – The Four Seasons of Buenos Aires

1. Verano Porteño (Sommer)
2. Otoño Porteño (Herbst)
3. Primavera Porteña (Frühling)
4. Invierno Porteño (Winter)

Solovioline: Artur Podlesniy
Antonin Dvorak – Streichquintett Nr.2 G-Dur op.77

1. Allegro con fuoco
2. Allegro vivace
3. Poco andante
4. Allegro assai

 

Amaia Asurmendi, Sophie Schüler: Violine

Lydia Kappesser, Viola

Bogdan Michael Kisch, Violoncello

Rayle Bligh, Kontrabass

 

Donnerstag 06 Oktober 2016 – 19:30 Uhr

Tickets und Konzertort hier